Home Webdesign Printdesign SEO Webhosting Domains referenzen logo Kontakt
Printdesign
  

Zu einer guten Unternehmenskommunikation gehören weiterhin die Printmedien, die in Verbindung mit einer Internetpräsentation neue Kommuinikationsideen und Möglichkeiten eröffnen.

Wir beraten Existenzgründer und kleine Unternehmen kostenbewusst und qualifiziert.

Logo

Marken müssen etwas über sich erzählen können, Sympathien wecken und sich im Bewusstsein verankern, indem sie ihre Botschaften visualisieren. Transportieren Sie mehr Seriösität und Professionalität, durch eine einheitliche Gestaltung - gebunden an Ihr Corporate Identity / Design. Oft gibt es schon eigene Vorstellungen und kleinere Entwürfe auf Seiten der Kunden, nach denen wir Ihr Logo entwickeln können.

Die Logoentwicklung beinhaltet sowohl Ideensammlung und Mitbewerber-Recherche als auch eine vertraglich vereinbarte Anzahl von Vorschlägen zur Weiterentwicklung, inklusive drei Korrekturphasen.

Ihr Unternehmen erhält einen digitalen Leitfaden (Manual) zum richtigen Einsatz von Logo, Hausschriften und Farben, insbesondere bei der Weitergabe an Dritte. Unbegrenzte Nutzungsrechte sind zu einem Festpreis erhaltbar. Logo-Erstellung ohne Kennelernen - geht nicht! Deshalb gehört zu jeden Auftrag ein ausführliches Beratungsgespräch in Ihrem Umfeld. Wir kommen zu Ihnen.

Mit unseren Web-Produktionen für unsere Kunden sind gleichzeitig Printprodukte entstanden, die wir Ihnen in unseren Beratungsgesprächen gerne präsentieren.

 

 

 

Copyright- und Markenzeichen.

Welche Bedeutung habe sie und wann werden sie angewendet?

Die Webseite Markenbusiness.com gibt Auskunft über ®, ©, TM und Co und hält darüber hinaus auch viele nützliche Informationen zum Thema Markenrecht bereit. Sehr interessant ist auch die Möglichkeit der kostenlosen Markenrecherche.

Wer sich eine Internetdomain sichert oder der auf einer Webseite Informationen veröffentlicht, begibt sich schon mal auf juristisches Glatteis. Bereits mit der Wahl des Namens, unter dem das Internet-Angebot zu finden sein soll, kann der Ärger anfangen. Denn wer weiß schon genau, ob der Name der Webseite nicht Teil eines geschützten Warenzeichen ist.

Es empfiehlt sich zu Überprüfen, ob das eigene Webangebot nicht gängiges Recht verletzt. Unter https://dpinfo.dpma.de/ können beim Deutschen Patentamt registrierte Warenzeichen, Bild- und Wortmarken kostenlos recherchiert werden. Dazu ist eine kurze Anmeldung erforderlich.

Aber Achtung: auch wenn Sie hier zu einem Suchbegriff keinen Eintrag finden, heißt dies noch lange nicht, dass der Begriff nicht doch bereits in irgendeiner Form geschützt ist. Im Zweifelsfall sollten Sie lieber einen Patentanwalt mit einer Markenrecherche beauftragen.

 

==> Wir sprechen "print" <==

© 2009 - 2013 GEP GmbH • AGB • Impressum