Home Webdesign Printdesign SEO Webhosting Domains referenzen logo Kontakt

AGB
Webdesignvertrag
Webhostingvertrag
Wartungsvertrag

Für den Vertrag gelten ausschließlich die AGB der GEP Unternehmergesellschft, (im nachfolgenden GEP genannt) andere Bedingungen werden nicht Vertragsinhalt, auch wenn ihnen nicht ausdrücklich widersprochen wird.

1.) Vertragsschluss
Alle auf den GEP-Webseiten gemachten Angebote sind freibleibend. Der Vertrag kommt erst mit schriftlicher Auftragsbestätigung der Firma GEP zustande. Die Firma GEP hält sich an die Bedingungen eines schriftlich abgefassten Angebots für 4 Wochen gebunden.

1.2.) Auftragsdurchführung
Nach schriftlicher Bestätigung des Auftrags durch die Firma GEP meldet diese die Webseiten des Kunden bei einem Provider an. Dem Kunden ist bekannt, dass die Firma GEP auf die Bearbeitungszeit des Providers zur Einrichtung der Domain keinen Einfluss hat. Der Kunde kann sich bis 6 Wochen vor Vertragsende entscheiden, ob er den Vertrag um 1 Jahr verlängern oder beenden will. Die Entscheidung muss gegenüber der Firma GEP schriftlich erfolgen; liegt diese bis 6 Wochen vor Ablauf der Frist nicht vor, so verlängert sich der Vertrag jeweils um 1 Jahr. Die vom Provider eingerichtete Domain kann nach dem momentanen Gesetzesstand nur für die Dauer von 2 Jahren garantiert werden, darüber hinausgehende Reservierungen können durch Reservierungen dritter Firmen oder Personen beeinträchtigt werden. Bevor die Webseiten im Netz frei geschaltet werden bzw. nach Aktualisierungen, hat der Kunde in diese Einsicht zu nehmen und gegenüber der Firma GEP schriftlich innerhalb einer Woche sein Einverständnis zur Freischaltung zu geben.

1.3.) Zahlungsbedingungen
Die Firma GEP kann Preiserhöhungen seitens des Providers betreffend die monatlichen Gebühren sowie Preiserhöhungen der Telekommunikations- und Onlinedienste an den Kunden weitergeben. Wenn diese mehr als 5 % innerhalb eines Jahres betragen, wird dem Kunden gestattet, unter Ausschluss weitergehender Rechte vom Vertrag zurückzutreten.Die monatlich anfallenden Servicegebühren sind halbjährlich im Voraus zu zahlen.

1.4.) Urheberrechte
Die urheberrechtlichen Verwertungsrechte an den Webseiten stehen der Firma GEP zu. Hat die Firma GEP Grafik oder Bildmaterial des CD Layouts selbst erstellt oder geschaffen, so bleiben die dazu notwendigen Hilfsmittel (Entwürfe, Fotonegative etc.) im Eigentum der Firma GEP. Wurde der Firma GEP Material in irgendeiner Form durch den Kunden selbst zur Herstellung der Webseiten zur Verfügung gestellt, so versichert der Kunde, dass er Inhaber der Urheberrechte an dem zur Verfügung gestellten Material ist der ihm die Nutzung dieser Urheberrechte vom Berechtigten eingeräumt wurde. Soweit von Seiten Dritter gegenüber der Firma GEP Ansprüche oder Rechte aufgrund des verwandten Materials geltend gemacht werden, stellt der Kunde die Firma GEP von jeglichen Ansprüchen frei. Soweit die Firma GEP vor Zustandekommen eines Auftrags unverbindliche Konzepte erstellt hat, sind diese ebenfalls Eigentum der Firma GEP und dürfen ohne deren Zustimmung nicht weiter benutzt werden.

1.5.) Eigentumsvorbehalt
Gelieferte Hard- und Software bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises Eigentum der Firma GEP.

1.6.) Haftungsbeschränkungen
Die Firma GEP haftet nicht bei technischen Ausfällen. Dies beinhaltet den Datentransfer im Netz sowie Defekte am Server. Die Firma GEP haftet für Schäden, die von ihr oder ihren Erfüllungsgehilfen grob fahrlässig oder vorsätzlich herbeigeführt wurden. Bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten sowie bei Verzug oder Unmöglichkeit ist die Haftung in Fällen einfacher Fahrlässigkeit bei Vermögensschäden der Art nach auf vorhersehbare, unmittelbare Schäden beschränkt. Ist im Einzelfall eine besondere Eigenschaft der Seite zugesichert, erstreckt sich die Haftung aus dieser Zusicherung nicht auf entfernte Mängelfolgeschäden. Im Übrigen ist die Haftung ausgeschlossen.

1.7.) Haftungsausschluss
Inhalt des Onlineangebotes. Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

1.8.) Verweise und Links
Sofern auf Verweisziele ("Links") direkt oder indirekt verwiesen wird, die außerhalb des Verantwortungs-Bereiches des Autors liegen, haftet dieser nur dann, wenn er von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Für darüber hinausgehende Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter dieser Seiten, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist. Diese Einschränkung gilt gleichermaßen auch für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten.

1.9.) Urheberrecht und Recht am eigenen Bild
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Sounds und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Sounds und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Sounds und Texte zurückzugreifen. Sollte sich auf den jeweiligen Seiten dennoch eine ungekennzeichnete, aber durch fremdes Copyright geschützte Grafik, ein Sound oder Text befinden, so konnte das Copyright vom Autor nicht festgestellt werden. Im Falle einer solchen unbeabsichtigten Copyrightverletzung wird der Autor das entsprechende Objekt nach Benachrichtigung aus seiner Publikation entfernen bzw. mit dem entsprechenden Copyright kenntlich machen. Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Sounds oder Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

1.10.) Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

1.11.) Änderung der AGB
Änderungen der AGB werden dem Auftraggeber mindestens 4 Wochen vor Inkrafttreten mitgeteilt. Sollte solchen Änderungen nicht innerhalb eines Monats ab Zustellung widersprochen werden, gelten diese als angenommen. Erfolgen die Änderungen zu ungunsten des Auftraggebers, kann er das Vertragsverhältnis innerhalb von 2 Wochen nach Zugang der Änderungsmitteilung fristlos kündigen.

1.12.) Anwendbares Recht, Gerichtsstand
Der Vertrag unterliegt deutschem Recht. Sofern der Kunde Kaufmann ist, gilt für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag der Gerichtsstand Bielefeld.

Bielefeld, 29.01.2010

© 2009 - 2013 GEP GmbH • AGB • Impressum